Unkomplizierter Einstieg als Amateurin oder Vollzeit Pornomodel | Bei uns Pornodarstellerin werden

Angst vor dem Casting

Viele Frauen die sich für ein Pornocasting interessieren, haben „Angst vor´m ersten Mal“ 😉

Das ist bei uns aber völlig unnötig!

Wir werden öfters gefragt, wie denn ein Casting bei uns abläuft und wir erfahren dabei von den Sorgen der angehenden Pornodarstellerinnen. Die Hauptangst ist, auch wirklich ein seriöses Casting zu bekommen oder die an sie gestellten Anforderungen nicht zu schaffen. Beide Bedenken sind überflüssig. Denn du musst nicht irgendwo anonym in ein Hotelzimmer zum probef*cken kommen. Und du hast vor deinen ersten Aufnahmen alle Zeit der Welt, mit deinem Produzenten die Details zu besprechen.  Dabei kannst du gerne sagen, wenn etwas anfangs für dich nicht OK ist weil du dir unsicher bist.

Wir möchten auch garnicht mit abgestumpften Profi-Models arbeiten, sondern mit natürlichen jungen Frauen. Das dabei bei den ersten Malen vor der Kamera nicht alles perfekt laufen kann, ist uns 100% klar! Du brauchst also keine Angst zu haben, dass du bei unserem Pornocasting „durchfällst“ oder etwas nicht schaffst.
Manche Produzenten fangen auch erst einmal an mir dir deine Promotion Fotos zu machen bzw. kleine SB (= Selbstbefriedigungs-) Szenen oder ahnliche Teaser mit dir zu drehen. So hast du in aller Ruhe Zeit, dich an die Kamera und das drumherum zu gewöhnen. Denn dabei bist du alleine und kannst alles so oft wiederholen bis es geklappt hat.

Also, bewirb dich einfach – es ist leichter als du denkst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte hilf uns Spam zu vermeiden: *