Individuell & seriös bei der größten Produktions und Modelcasting-Seite in Deutschland

Investieren in Erotik und Porno – hohe Zinsen/Renditen mit weniger Risiko als bei Solar/Wind/neuen Medien etc.

In der heutigen Zeit der niedrigen Zinsen sind Prozentsätze von max. 1,5% bei einer privaten Geldanlage der Normalfall. Die Null-Zins-Politik der EZB spricht eine deutliche Sparache. Viele private Anleger suchen daher nach attraktiven Alternativen. Die Geldanlagen soll gut gesichert sein und natürlich maximale Zinsen bringen. Leider fallen dabei viele private Anleger bzw. Geldgeber auf den äußeren Schein bei einer Geldanlage herein! Beispiel z.B. aus den Bereichen Solar/Wind usw. dazu sind regelmäßig in den Medien nachzulesen.

Als Investor – und nichts anderes sind sie beim Erwerb von Genussrechten oder mit einem Nachrangdarlehen z.B. in der Solarbranche, bei  Windenergie oder anderen ökologischen Geldanlagen – sollten sie sich aber nicht von Hochglanzprospekten und Vertretern im Anzug täuschen lassen. Denn sie stehen bei möglichen Schwierigkeiten ganz am Ende der Schlange mit ihren Forderungen, wenn es um die Rückzahlung geht. Ihre Geldanlage selbst und natürlich die Rendite sind einzig vom wirtschaftlichen Erfolg des Projektes abhängig, welcher aber nie garantiert werden kann. Eine derartige Investition macht meist nur mit echtem „Spielgeld“ Sinn – also Kapital das sie im Verlustfall problemlos verschmerzen können.

Die Erotikbranche bietet ihnen als Investor solide Chancen auf hohe und abgesicherte Renditen

Hier werden oft private Kapitalgeber, Business Angel oder Investoren bei vollständig abgesicherten Projekten gesucht. Die Wachstumsprojekte im Bereich Erotik, Porno und erotisches Internet sind kaufmännisch ebenso solide kalkuliert wie mittelständische Projekte im gutbürgerlichen handwerklichen Umfeld. Die hierzulande gelebte Doppelmoral macht es Unternehmern aber schwer, für derartige Geschäftserweiterungen Kapitalgeber aus dem systemischen Bereich zu finden (Klar, ihre Steuern „dürfen“ Erotikunternehmen aber deshalb genau so akkurat bezahlen!).

Privat investieren: 10% Zinsen bei Erotik & Porno

In der Erotikbranche sind sichere Zinsen von 8-11% realisierbar

Unternehmer aus der Erotikbranche sichern Darlehen gerne vollständig mit vorhandenen Vermögens- und Sachwerten ab. Da dies unabhängig vom Erfolg des Projektes stattfindet geht der Investor kein Risiko ein.

Das die Verträge auf Wunsch natürlich mit Rechtanwalt oder Steuerberater verfasst bzw. ausgearbeitet werden versteht sich von selbst. Ein solide arbeitender Unternehmer der zur Vergrößerung Geschäftskapital bzw. eine Projektfinanzierung sucht wird seinem Business Angel diesen Schritt von sich aus anbieten. Eine derart hohe Affinität des Unternehmers zu seinem Projekt zeigt, dass es ihm nicht (!) um Risikokapital / Venture Kapital sondern um eine sichere Anlage geht.
Und die steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfälig.

 

Auch die Möglichkeit als privater Investor – Kapitalgeber – Business Angel branchenerfahrene Geschäftspartner zum eigenen Einstieg zu finden sind hoch

Denn selbstverständlich besteht so die gute Chance in eine der klassischen KG (Kommanditgesellschaft) ähnliche Geschäftsbeziehung einzutreten. Die Aufteilung der Geschäfte in einen kaufmännischen und einen operativen Teil bringt beiden Seiten Vorteile. Der Kapitalgeber hat so neben seiner dauerhaft gesicherten Rendite auch den Überblick was den Fortgang des Unternehmens betrifft.

Wachstumsmarkt Erotik – ihre Chance als Kapitalanleger

Das sich Erotik gut verkauft war schon immer so – und es wird auch so bleiben. Selbst die große Finanzkriese 2008 hatte der Branche keine Rückgänge beschwert – eher im Gegenteil.
Der Slogan „sex sells“ = „Sex verkauft (sich)“ ist zeitlos und trifft 100%-ig zu. Gerade mit den neuen Medien erschließen sich damit auch immer neue Kundekreise. Der Generationswechsel vom früheren VHS- oder DVD-Pornovideo Konsumenten hin zum hauptsächlichen Konsum über das Internet ist in vollem Gange. In diesem Geschäftsumfeld werden traumhafte Wachstumsraten realisiert. Und das hat nichts mit Schmuddel-Umfeld oder gar unlauteren Machenschaften zu tun –
Im Gegenteil! Die junge Generation Frauen ist aufgeschlossen genug, ganz aus freien Stücken die guten Verdienstmöglichkeiten bei Porno & Erotik für sich zu nutzen.

Die Seite Pornocasting 4you ist eine der erfolgreichsten Pornocasting-Seiten im deutschsprachigen Raum. Wir bekommen wöchentlich ca. 6-8 initiative Bewerbungen (!) von jungen Damen, die gerne in der Erotik arbeiten möchten. Internet Erotik-Seiten mit attraktiven Darstellerinnen und beispielsweise WEB-Cam Projekte (Webcam-Studios etc.) platzen andererseits vor Kundennachfrage fast aus den Nähten. Junge erfolgreiche Pornodarstellerinnen benötigen eigene Web-Portale um ihren Erfolg noch weiter auszubauen. Moderne Videoproduktionen der neuen Generation haben als Start-Up derzeit ideale Voraussetzungen.
Dies sind nur einige Beispiele die finanziert werden müssen, und ihnen als Investor beste Chancen ermöglichen.

Und die Kunden – junge Herren aus der „Computer-Kids-Generation“ – sind zwischenzeitlich im solventen Alter. Aufgewachsen hinter dem Bildschirm nutzen sie gerne und reichlich die vertraute Möglichkeit, auch die Erotik unkompliziert in´s Haus und somit auf den PC zu holen. Die damit erwirtschafteten Umsätze übertreffen schon jetzt die drastisch gefallenen Anteile der früheren VHS/DVD Produktionen bei weitem. Und dieser Markt ist riesig, wie Seiten alá Facebook aus dem Non-Erotik Segment öffentlich zeigen!

Wenn sie (privates) Kapital wirklich gewinnbringend anlegen möchten, sprechen sie uns an:

Unser Kontaktformular finden sie hier

Wir stellen ihnen den Kontakt zu aufstrebenden jungen Projekten her. So können auch sie mehr aus ihrem Kapital machen als die derzeit bedauerlich niedrigen aber banküblichen Zinsen. Denn damit fangen sie bestenfalls den Inflationsverlust auf!

Ihr Team von Pornocasting 4you