Individuell & seriös bei der größten Produktions und Modelcasting-Seite in Deutschland

Job als Sklavin

Als Lustsklavin gutes Geld verdienen und das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden

Warum denn nicht?

Trau dich – andere machen doch auch ihre erotischen Leidenschaften mit viel Spaß zu Geld – oder sogar zum Beruf…

Als erotische Sklavin gut verdienenWir suchen für seriöse Projekte, Video-Clips und Events immer wieder Frauen zwischen ca. 21-30 Jahren, die aus persönlicher Neigung gerne devot und im erotischen Spiel „Sklavin“ sind. Wenn du dazu gehörst und diese Leidenschaften im sicheren und seriösen Umfeld ausleben möchtest
– bei uns wirst du damit auch noch sehr gut verdienen!

Selbstverständlich sprechen wir nie von realem Zwang oder so etwas, sondern immer von geilen erotischen Spielen und Events im Rahmen der von dir gesteckten Grenzen!

Egal ob du dich als Sklavin, als Lustdienerin, als Sub bzw. Serva siehst und bezeichnest – oder „nur“ eine junge Frau bist die es gerne mal härter mag und beim Sex darauf steht die Führung vorübergehend abzugeben

Bewirb dich hier unverbindlich zu unserem Casting

Wir führen dann ein ausführliches Vorgespräch und klären alle deine Fragen. Wenn alles für dich OK ist freuen wir uns, dich als Lust-Sklavin vor der Kamera und bei anderen Sex-Events zu erleben.
Garantiert kein Schmuddel-Umfeld oder niveaulose Aktionen – sondern rundum geile Erotik.

3 Antworten auf Job als Sklavin

  • Hallöle, ich bin 22 und habe schon intensive Erfahrungen mit BDSM und richtig Lust drauf. Nur habe ich ein wenig Bedenken das mit Fremden zu machen und das mir dabei nichts passiert. LG Eva

    • Hallo Eva,
      deine Gedanken sind natürlich verständlich. Aber du brauchst keine Angst zu haben – wir wollen ja langfristig Videos mit dir drehen. Und das geht nur, wenn du dich als als Sklavin dabei wohl fühlst.
      Außerdem
      – haben wir Produzenten die im Bereich BDSM sehr erfahren sind. Niemand wird dich also überfordern oder gar Tabus mißachten.
      – finden ausführliche Vorgespräche statt. Du kannst dir in aller Ruhe anhören was jeweils geplant ist und dann immer im Einzelfall entscheiden.
      – lehnen wir jeder Art von realem Zwang grundsätzlich ab!!! Auch wenn eine Sklavin auf intensive BDSM-Spiele steht, bleibt IMMER das vollständige Einverständnis absolute Grundvoraussetzung!

      Du kannst dich also gerne als Sklavin für Videos bewerben – und in aller Ruhe im persönlichen Gespräch klären bzw. hinterfragen wie wir arbeiten und wie alles abläuft bevor du dich zu einem Dreh entscheidest.
      Wir freuen uns auf deine Bewerbung gleich hier

      • Na dann habe ich mir jetzt nochmal alle eure Infos durchgelesen und mich für ein casting beworben. Hoffe ihr findet bald den richtigen Produzenten für mich. Freu mich schon und bin irgendwie kribbelig^^ LG Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte hilf uns Spam zu vermeiden und beantworte die Sicherheitsfrage *