Erfolgreicher Einstieg für Amateurinnen und Vollzeit-Models als Pornodarstellerin

Porno Casting und Fake Agenten

Wir werden immer mal wieder gefragt:

„Wie kann ich es vermeiden, dass ich an das Porno Casting eines Fake Agenten gerate?“

Dazu ein paar Tipps und Hinweise. Vorweg einmal:
Nicht alles, was im Internet als gefaktes Porno Casting Video gezeigt wird, ist auch wirklich eines! Das kann genau so gut eine Marketing-Strategie zum Verkauf sein, weil es bei den Zusehern gut ankommt. Ganz ähnlich verhält es sich mit den Pornos die mit der Masche „Frau auf der Straße angesprochen und schnell hinterm Busch hart rangenommen…“ aufmachen. Oder die Amateur-Darstellerinnen die in entsprechenden Pay-Communitys 3-5 Videos die Woche veröffentlichen – das sind keine Amateure (mehr!). Zu einem großen Teil sind das alles Verkauf- und Marketingstrategien.

Trotzdem solltest Du natürlich aufpassen, dass Du bei Deinem (ersten) Porno Casting nicht ausgenutzt wirst. Dazu gibt es ein paar Punkte, die seriös von unseriös unterscheiden:

  • Bei einem seriösen Porno Casting kannst Du schon im Vorfeld alles fragen was Du möchtest und wirst Antworten bekommen.
  • Keine ernsthaft arbeitende Firma wird mir Dir drehen – also auch nicht das Porno Casting an sich – bevor entsprechende Unterlagen wie beispielsweise eine Bildfreigabeerklärung fertig unterschrieben vorliegen. Und damit sollte auch die Art Deiner Gage(n) vorher feststehen.
  • Kein Porno Casting das auf eine langfristige Zusammenarbeit zielt, funktioniert nach dem Motto „Zur Türe hereinkommen – Hose runter – ficken – Auf Wiedersehen“. Es wird auch am Tag des ersten Castings, der evtl. schon gleichzeitig der erste Drehtag sein kann, immer die Möglichkeit geben vor dem Aufnahmen mit der/dem Verantwortlichen in Ruhe zu sprechen.
  • Keine wirklich seriös arbeitende Firma wirbt für ein Porno Casting mit Sprüchen wie „Sofort Bargeld verdienen“ und „Verdiene € 2000,- pro Drehtag“ usw.! Denn das ist die billige Lockvogel-Masche – die sonst eher von unseriösen Kredithaien bekannt ist.

Unser Casting findest Du hier

Aber natürlich solltest Du folgendes bedenken: Auch Firmen & Produzenten hinter deren Fassade kein Fake Agent steckt müssen vorher über Deine Möglichkeiten als Pornodarstellerin (als z.B. auch die möglichen sexuellen Praktiken & Deine allgemeine Einstellung zur Erotik) Bescheid wissen. Denn gerade ein ernstgemeintes Porno Casting beinhaltet auch, dass Dir der Produzent dann offen sagt ob er Möglichkeiten für Dich als Erotikmodel sieht. Bei Theaterschauspielerinnen sind das vielleicht grundlegende Sprach- und Gesangskenntnisse, als Pornodarstellerin eben die erotischen Qualitäten.

  • Lass Dich nicht überrumpeln
  • Sei kritisch und hinterfrage Dinge
  • Sei aber unverkrampft, dass Du Dir den Weg nicht selbst verbaust

Wenn Du Pornodarstellerin werden möchtest gibt es viele, auch lokale Angebote. Und natürlich führt der Weg zum Erfolg als Erotikmodel immer über ein erstes Porno Casting. Dazu solltest Du nicht zu zurückhaltend sein, und schon auch zeigen was in Dir steckt. Das gehört als Pornodarstellerin nun einmal dazu. Aber keine seriös produzierende Firma wird beim ersten Casting Dinge von Dir als Pornodarstellerin verlangen, die Du noch nie gemacht hast. Denn bei einer längeren Zusammenarbeit ergeben sich diese Möglichkeiten noch oft genug auch nach dem eigentlichen Pornocasting.

Wenn Du dies alles beherzigst, ist die Gefahr an ein gefaktes Porno Casting zu gelangen ziemlich gering. Kein Fake Agent geht derart offen mit den Informationen für Dich als Erotikmodel um, wie es oben dargestellt ist. Fake Agenten versuchen zu verheimlichen, Frauen die Pornodarstellerin werden wollen mit dummen Argumenten oder Ausreden (z.B. Schreibmappe mit Verträgen vergessen) zu vertrösten oder gar unter Druck zu setzen. So etwas wird bei Produzenten die eine grundsätzliche und dauerhafte Zusammenarbeit anstreben nicht passieren!

Unser Casting findest Du hier

Und noch ein paar allgemeine Worte zum Thema Porno Casting & Fake Agent:

Sicher machen sich die ein oder andere „Typen“ den Wunsch junger Damen nach einer Karriere als Pornodarstellerin zunutze. Und veranstalten – meist anonym – so etwas was aussehen soll wie ein Porno Casting. Was in Wirklichkeit aber kein Casting, sondern eine „private Veranstaltung mit Urlaubscamcorder“ ist. Oft findet so etwas in einem (billigen) Hotezimmer statt. Und davon hast Du gar nichts. Am besten umgehst Du so etwas einfach damit, dass Du kritisch bist auf Deinem Weg zum Erotikmodel.
Aber ein Casting ist natürlich auch dazu da, dem Produzenten einen Eindruck zu geben, was Du später bei den Drehs machen willst & kannst.

Wenn Du es also ernst meinst als Erotikmodel & Pornodarstellerin arbeiten zu wollen, mach das Beste daraus und Dein erstes Porno Casting wir sicher erfolgreich:

  • Schicke bei Deiner Bewerbung immer Fotos die Deiner aktuellen Figur/Aussehen entsprechen
  • Sei nicht zu verschlossen
  • Stelle Dich auf intime – aber nicht private! – Fragen ein

Es macht keinen Sinn vor dem Casting als Pornodarstellerin Fotos zu schicken, die Dich z.B. mit 10 KG weniger als aktuell zeigen. Es macht auch keinen Sinn, zu verschlossen zu sein. Denn wenn Du überkritsch bzw. schon misstrauisch bist, wird auch Dein Produzent kein gutes Gefühl haben. Es ist völlig normal das Du als Erotikmodel intime Fragen gestellt bekommst. Das liegt in der Natur der Sache, und Du solltest auch verbal offen damit umgehen können.
Aber es ist nicht normal, dass Du tiefgreifende private Fragen beantworten musst. Als z.B. wie Deine Schulzeit war, ob Dein familiäres Verhältnis gut ist usw. Das interessiert für ein reines Porno Casting nicht.
Die Frage ob Du ungebunden bist oder einer grundsätzlichen Zusammenarbeit mit Dir als Pornodarstellerin jemand (Freund, Verwandtschaft) im Weg steht aber wiederum schon!

Wir können uns (teils aus eigener Erfahrung) gut vorstellen, dass Du vor Deinem evtl. ersten Porno Casting nervös bist. Dazu gibt es aber wirklich keinen Grund. Die schönste Nebensache der Welt zum Beruf zu machen ist nichts Verwerfliches – und macht auch noch Spaß. Du wirst es sehen…

Wenn Du Lust auf Dein persönliches Porno Casting bekommen hast –

hier geht´s zu unserem Casting-Formular

Dein Team von Pornocasting 4you

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte hilf uns Spam zu vermeiden. Übertrage die Zahlen in das Textfeld darunter: *