Unkomplizierter Einstieg als Amateurin oder Vollzeit Pornomodel | Bei uns Pornodarstellerin werden

Seriöses Pornocasting

Wie finde ich ein seriöses Pornocasting?

Diese Frage stellen sich sehr viele junge Frauen, die gerne Pornodarstellerin werden möchten. Um dir den Einstieg als Model etwas zu erleichtern ein paar Tipps auf was du achten sollst. Denn ein seriöses Pornocasting soll Spaß machen und dir wirklich den Einstieg ermöglichen. Daher einmal ein paar Dinge die du als angehende Pornodarstellerin nicht machen solltest:

  • anonyme Castings in irgendwelchen Hotelzimmern
  • ein Pornocasting bei dem du dich mit irgend jemandem im Freien/outdoor treffen sollst
  • Aufnahmen (gleich welcher Art) ohne das vorher schriftlich geregelt ist was mit den Fotos oder Videos von deinem Pornocasting geschieht
  • jegliche Action vor der Kamera wenn jemand „seine Unterlagen vergessen hat“ oder „wir das alles später machen können…“ – also wenn du keine nachweisliche (Firmen-) Adresse o.ä. hast

Natürlich sind in der heutigen Zeit die großen Pornoproduktionen fast ausgestorben.
(Mehr Informationen dazu auch auf unserer Startseite)
Und kleine Produktionen oder Produzenten müssen nicht unbedingt eine schlechte Wahl sein. Ganz im Gegenteil! Früher war ein Pornocasting oft eine Massenveranstaltung – durchgeführt von Pornoproduktionen die regelmäßig neue Darstellerinnen suchen. Und Pornodarstellerinnen „verbrauchten“.
Heute wird in kleinen Teams sehr erfolgreich Porno produziert und eng zusammengearbeitet. Ideal für dich als Model und angehende Pornodarstellerin ist, wenn die Zusammenarbeit langfristig angelegt ist. Also wenn du jemanden findest der mit dir auf Dauer produziert. Und du so nicht eine Pornodarstellerin unter vielen anderen bist.

Wichtig ist auch, dass alles unter vertrauenswürdigen Umständen abläuft. Seriöse Produktionen & Produzenten machen ihre Arbeitsweise transparent. Sie geben dir alle Infos vorab und beantworten deine Fragen in Ruhe. Seriöses Verhalten ist auch, Bewerberinnen nicht (!) mit großen Geldbeträgen zum Pornocasting zu locken.

Kurz gesagt:

  • Höre auf dein Bauchgefühl – sei aber attraktiven Angeboten gegenüber aufgeschlossen!
  • Achte vorallem darauf, dass dir alle Informationen die du möchtest ausführlich gegeben werden!
  • Frage nach Erfahrungen, Referenzen, Arbeitsweise und Möglichkeiten (Studio etc.) des Produzenten!
  • Mache keine Aufnahmen ohne schriftliche Regelungen/Verträge!

Gehe aber unverkrampft an die Sache heran. Denn natürlich bewirbst du dich für einen sehr offenen und freizügigen Job. Ein seriöses Pornocasting heißt deshalb nicht „kommen – ausziehen – …“, aber letztendlich solltest du schon viel eigenen Spaß am Sex mitbringen 😉

Du kannst dich gerne auch direkt bei unserem

Casting als Pornodarstellerin

bewerben. Wir freuen uns auf eine spannende und gute Zusammenarbeit.

Dein Team von Porno-Casting Playground

 

5 Antworten auf Seriöses Pornocasting

  • hallo leute, ich hab schon das ein oder andere mal bei einem pornocatsing mitgemacht. Jobs habe ich aber nie bekommen. Wenn dann ein zweimal. Wie ist das bei euch denn? VG

    • Hallo Karin,

      schade das du da schlechte Erfahrungen gemacht hast. Wenn du dir unsere Infoseiten durchgelsen hast, weißt du ja das unser Pornocasting etwas anders gestaltet ist als anderswo.
      Deine Chance auf Jobs danach hängt einzig und alleine von dir selbst ab. Wenn du flexibel bist, eigenen und natürlichen Spaß bei der Sache mitbringst und die gebotenen Möglichkeiten nutzt, wird es an Jobs nicht mangeln!

      Viele Grüße

  • Danke ich habe mich beworben und schon ne antwort bekommen. Bin gespannt was daraus wird 😉 Bin guter dinge – klingt super.

  • Hallo,

    macht ihr auch in Sachsen mal ein Pornocasting? LG

    • Hallo Sue,

      klar, wir sind in ganz Deutschland/Österreich/Schweiz tätig. Du darfst dir ein Pornocasting bei uns auch nicht wie sonst oft üblich als Massenveranstaltung vorstellen oder nach dem Motto „Kommen – Rock aus – f*ck*n…“!
      Im Gegenteil – du bewirbst dich über unsere Casting-Seite und wir setzen uns mit dir in Verbindung um individuell alle Einzelheiten und Möglichkeiten zu klären. Dann entscheidest du was du gerne wie machen willst.
      Und klar, irgendwann drehst du dann auch deine erste Szene 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte hilf uns Spam zu vermeiden: *